Liebe Leute,

die Zeiten sind merkwürdig und die Zukunft ist unsicher.
Der gesellschaftliche Shut-Down bringt viele von uns an den Rand der Pleite, trotz einiger groß angekündigter Hilfsprogramme und Unterstützungsgelder der Regierung muss man diese ja auch erst mal beantragen und dann abwarten, was und wieviel kommt.
Mittlerweile müssen laufende Kosten, Miete, Versicherungen, Essen usw. bezahlt werden.

Hier sind ein paar nützliche Links, wie ihr (vielleicht) an die dringend benötigte Kohle kommt:

Hilfen der Bundesregierung für Künstler und Kreative

Corona-Hilfen und Zuschüsse für Selbstständige, Freiberufler und Kleinunternehmer


Lasst euch nicht entmutigen und bleibt gesund!

Interessantes Projekt für angehende Pflegekräfte: Simulation der Demenz-Erfahrung

https://www.mdr.de/video/mdr-videos/a/video-386742.html

Aktuelles & Flüchtiges